You are here
Home > Zoll Berlin

Gemeinsame Pressemitteilung des Polizeipräsdiums Brandenburg und des Zollfahndungsamtes Berlin-Brandenburg; 138 kg Marihuana sichergestellt und mutmaßliche Rauschgiftdealer festgenommen

MarihuanafundBerlin (ots) - Eberswalde / Berlin. Umfangreiche Mengen Betäubungsmittel wurden im Zuge komplexer gemeinsamer Ermittlungen des Landeskriminalamtes Brandenburg sowie des Zollfahndungsamtes Berlin-Brandenburg zu einem Ermittlungsverfahren wegen bandenmäßigen Handels mit und unerlaubter Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen am vergangenen Donnerstag und Freitag sichergestellt.

Kleinste je festgestellte „illegale Zigarettenfertigungsstrecke“

"Rohtabakshop"Berlin (ots) -In Anlehnung an das alte deutsche Volkslied "Hoch auf dem gelben Wagen" sangen die Zollfahnder des ZFA Berlin-Brandenburg am gestrigen Tag die dritte Strophe. Erste Strophe - Bereits am 17.03.2017 kontrollierten Beamte des Hauptzollamts Frankfurt (Oder) einen "gelben Wagen" mit der Aufschrift "Rohtabak Shop".

Drogendealer in Autowerkstatt festgenommen / Über 1 Kilo Drogen-Mix, diverse Waffen und Bargeld sichergestellt

Berlin (ots) - Beamte der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg und LKA Brandenburg) haben gestern im Auftrag der Staatsanwaltschaft Cottbus neun Durchsuchungsbeschlüsse gegen fünf Beschuldigte in Cottbus, Spremberg und Tschernitz vollstreckt. Den Beschuldigten wird der Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge sowie deren

Drogendealer verzockt sich und wird von Zoll und Polizei verhaftet

Berlin (ots) - Die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg / LKA Berlin) hat am Dienstag einen 27 Jahre alten Mann wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge festgenommen. Bei den im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin durchgeführten Durchsuchungsmaßnahmen staunten die

Drogenschmuggel aus den Niederlanden aufgeflogen / Zoll und Polizei stellen große Mengen Drogen sicher, 3 Tatverdächtige wurden ver-haftet

Marihuana, Amphetamin, Ecstasy-Tabletten und Kokain Quelle: GER BerlinBerlin (ots) - Am Mittwoch konnte die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg / LKA Berlin) mit Hilfe von Spezialkräften der Berliner Polizei insgesamt 3 Tatverdächtige beim Betreten einer Rauschgiftbunkerwohnung in Berlin-Neukölln auf frischer Tat festnehmen. Das zuvor

Hochexplosive Post im Keller Zollfahndung stellte Großfeuerwerk, nicht zugelassene Pyrotechnik und Schwarzpulver sicher

Hinter dieser Tür lagerte die Pyrotechnik, Quelle: Zollfahndungsamt Berlin-BrandenburgBerlin (ots) - Berlin und Leipzig Einsatzkräfte des Zollfahndungsamtes Berlin-Brandenburg und des LKA Berlin haben bei einer Wohnungsdurchsuchung im Berliner Stadtbezirk Reinickendorf in den Vormittagsstunden des 26.04.2016 insgesamt 1.117 Kilogramm Pyrotechnik und 5 Kilogramm Schwarzpulver sichergestellt.

Schmuggelzigaretten auf dem Holzweg/ Zollfahndung und Polizei stellten Zigaretten, Falschgeld und Waffen sicher

Kartons mit Schmuggelzigaretten, Quelle: Zollfahndungsamt Berlin-BrandenburgBerlin (ots) - Berlin Einsatzkräfte des Zollfahndungsamtes Berlin-Brandenburg und der Polizei Berlin stellten am Mittwochvormittag 2,5 Millionen Schmuggelzigaretten sicher und nahmen sieben Tatverdächtige vorläufig fest. Bei den sich anschließenden Durchsuchungen von Wohnräumen und Fahrzeugen fanden die Beamten Falschgeld, Waffen und gefälschte

Zoll stoppt Container mit 7 Mio. illegalen Zigaretten – größte Sicherstellungsmenge der letzten 10 Jahre im Berliner Stadtgebiet

Container mit Zigarettenkartons Foto: ZFA Berlihn-BrandenburgBerlin (ots) - Schmuggelroute: Jebel Ali Freezone - Hamburg - Antwerpen - Rotterdam - Berlin/ "Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit europäischer Zoll- und Ermittlungsbehörden ist es unter Leitung der Staatsanwaltschaft Berlin gelungen, ca. 7 Mio. unverzollte und unversteuerte Zigaretten

Top