You are here
Home > Bundespolizei Berlin > Bundespolizei vollstreckt Europäischen Haftbefehl

Bundespolizei vollstreckt Europäischen Haftbefehl

Bad Freienwalde (Märkisch Oderland) (ots) – Bundespolizisten verhafteten Mittwochabend einen wegen Wirtschaftskriminalität gesuchten Mann. Spanien suchte nach dem litauischen Staatsbürger mittels eines europäischen Haftbefehls.

Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte gegen 18:30 Uhr einen polnischen Pkw in Hohenwutzen, der in Richtung Berlin unterwegs war. Insasse war ein 44-jähriger Reisender, der in Spanien Falschgeld in Umlauf gebracht haben soll.

Die spanischen Behörden suchten den 44-jährigen Litauer seit Dezember 2005 mit einem europaweiten Haftbefehl zum Zwecke der Festnahme und anschließenden Auslieferung.

Der Mann wurde einem Haftrichter vorgeführt und anschließend in einer brandenburgischen Justizvollzugsanstalt untergebracht.

Quelle für Text: www.polizeipresse.de

Schreibe einen Kommentar

Top