You are here
Home > Bundespolizei Berlin > Bundespolizisten verhaften Dieb

Bundespolizisten verhaften Dieb

Schwedt/Oder (Uckermark) (ots) – Schwedt/Oder (Uckermark) – Gestern Mittag konnten Bundespolizisten einen verurteilten Straftäter festnehmen.

Für einen 38-jährigen Polen war die Reise gestern gegen 11:30 Uhr am ehemaligen Grenzübergang in Schwedt/Oder zu Ende, als Bundespolizisten ihn einer Kontrolle unterzogen.

Die Staatsanwaltschaft Neuruppin suchte den Mann seit Dezember 2015 per Haftbefehl. Das Amtsgericht Neuruppin ihn wegen Diebstahls zu insgesamt 762,00 Euro Geldstrafe oder ersatzweise zu einer Freiheitsstrafe von 30 Tagen verurteilt.

Da der 38-Jährige die geforderte Geldstrafe nicht bezahlen konnte, brachten ihn die Bundespolizisten in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt. Dort wird er nun die nächsten 30 Tage verbringen dürfen.

Quelle für Text: www.polizeipresse.de

Schreibe einen Kommentar

Top